M Chtige Affirmationen F R Plot

Goethe zertifikat b1 schreiben mit durchfallen

Die charakteristische Kopfbedeckung – - mit der Darstellung – der heiligen Schlange, die den Zaren beschützt, - sowie drei seine Namen, die in gezeichnet sind (den Schmuck in Form von halbentfaltet auf dem Thron, erinnern, dass vor uns der Herrscher ganzen Ägyptens. Im Namen des Pharaos sind die gerade diesem Menschen eigenen Striche bemerkt: eng, ist die Augen, die großen Backenknochen tief. Die dicht zusammengepressten feinen Lippen, das auftretende vorwärts Kinn geben der Person den herrischen und strengen Ausdruck. Gemacht aus dem Granit, übergibt die Statue nichtsdestoweniger die winzigen Details der Kleidung und der Kopfbedeckung deutlich, was über die hohe Meisterschaft des Bildhauers sagt.

Die ägyptischen Pharaos wurden zur aufgehenden Sonne oft gleichgesetzt und bekamen dann den Titel der Söhne Amon-Ra. Der Tradition folgend, trugen während der Feiertage und der feierlichen Prozessionen im heiligen Boot die Statue des Gottes, die mit den Schmuckstücken abgedeckt ist, dem Schmuck, in Begleitung von den Mengen der Mädchen und der Frauen. Die Ägypter behaupteten, dass die Sonne und der Mond nur im Boot um die Erde schwimmen.

Bis zu uns sind allen etwas Steinschilder (sie nennen ) mit den Darstellungen der ersten Pharaos angekommen. Die Ägypter mit der tiefsten Achtung verhielten sich zu den ersten, frühen Jahrhunderten der Geschichte. Ihre Einbildung besiedelte diese Zeiten von den großen Weisen und den mächtigen Zaren.